Carport CAD-Konstruktionszeichnung

Carports nach Maß vom Spezialisten der Branche

Carportmaster-Service - Konstruktionszeichnung - Computer-Animated-Design (CAD) Carportmaster erstellt für Ihr Projekt die Konstruktionszeichnung. Dafür wird ein speziell für Konstruktionszeichnungen entwickeltes Computerprogramm genutzt.

Die so am Computer entstandene Zeichnung bezeichnet man als CAD-Zeichnung. Das Kürzel CAD steht hier für „Computer Animated Design“.

Vom Layout zur CAD-Zeichnung

Während des Beratungsgesprächs wurden die Eckdaten für die Konfiguration Ihres Carports besprochen, die Ergebnisse in ein einfaches Layout übertragen.

Auf Basis dieses Layouts erstellt der Carport-Designer jetzt die Konstruktionszeichnung.

Zur Erklärung und Dokumentation haben wir im Folgenden einen relativ einfach darzustellenden Carport für Sie ausgewählt. Weitere Informationen finden Sie beim Projekt 19-C-2268.

Das Layout für Ihr Projekt ist zwar nur eine einfache Darstellung, ist aber gut geeignet, um Ihren Carport für die weitere Planung zu visualisieren. Das Layout besteht aus der Zeichnung des Grundrisses und der Seitenansichten.

Service CAD - Layout Draufsicht
Service CAD – Layout Draufsicht

In der Dokumentation zum Layout werden Details zur Konfiguration des Carports hinterlegt. Die blaue Linie zeigt die Regenrinne und die Position der Entwässerung.

Die gelbe Linie markiert die Position von Wandverkleidungen, die schwarzen Punkte zeigen die Position der erforderlichen Stützen. Das orange dargestellte Rechteck zeigt an, dass an dieser Stelle ein transparentes Dachpaneel geplant wird.

In der CAD-Zeichnung werden in der Draufsicht die Informationen aus dem Layout übernommen und durch die Darstellung der Dachbalken und Sparrenpfetten ergänzt.

Service CAD - Carport-Ansicht Draufsicht
Service CAD – Carport-Ansicht Draufsicht

Die Ansicht A des Layouts entspricht der Sicht auf die Einfahrt in den Carport. Hier wie auch auf den anderen Ansichten werden immer die Baukörper-Außenmaße und die lichten Maße gezeigt.

Service CAD - Carport-Layout Ansicht A
Service CAD – Carport-Layout Ansicht A

Diese Informationen werden dann professionell in der CAD-Konstruktionszeichnung dargestellt.

Carport mit Dachdeckung und Wandverkleidungen und in einer zweiten Version die reine Konstruktion.
Carport mit Dachdeckung und Wandverkleidungen und in einer zweiten Version die reine Konstruktion.

Zur besseren Verständlichkeit wird der Carport auch als 3D-Variante gezeichnet. Gezeigt wird der Carport mit Dachdeckung und Wandverkleidungen und in einer zweiten Version die reine Konstruktion.

Service CAD - Carport Ansicht A 3D - Inklusive Dachdeckung und Wandverkleidungen
Service CAD – Carport Ansicht A 3D – Inklusive Dachdeckung und Wandverkleidungen
In gleicher Darstellungsart wird auch die Rückseite des Carports, Ansicht C dargestellt.
In gleicher Darstellungsart wird auch die Rückseite des Carports, Ansicht C dargestellt.
Service CAD - Carport Layout Ansicht C
Service CAD – Carport Layout Ansicht C
Service CAD - Carport Ansicht C
Service CAD – Carport Ansicht C
Service CAD - Carport Ansicht C 3D - Inklusive Dachdeckung und Wandverkleidungen
Service CAD – Carport Ansicht C 3D – Inklusive Dachdeckung und Wandverkleidungen
Service CAD - Carport Ansicht C - Konstruktionsdetails
Service CAD – Carport Ansicht C – Konstruktionsdetails
Service CAD - Carport Layout Ansicht B
Service CAD – Carport Layout Ansicht B
Service CAD - Carport Ansicht B
Service CAD – Carport Ansicht B
Service CAD - Carport Layout Ansicht D
Service CAD – Carport Layout Ansicht D
Service CAD - Carport Ansicht D
Service CAD – Carport Ansicht D

Prüfung & Freigabe der CAD zur Produktion

Die angefertigte CAD-Konstruktionszeichnung ist Grundlage für die Anfertigung der CAD für die Produktion.

Bevor die Produktion des Carports freigegeben werden kann, muss diese geprüft und gegebenenfalls korrigiert werden. Jetzt ist die letzte Gelegenheit, Änderungen, Korrekturen oder Ergänzungen in die Zeichnung einzupflegen, bevor der Carport produziert wird.

Die Prüfung der CAD ist für Bauherrn nicht so einfach. Daher stehen die Carport-Designer von Carportmaster bereit, um die Prüfung gemeinsam mit Ihnen durchzuführen. Schritt für Schritt werden alle Angaben zur Konfiguration final besprochen und wenn alles stimmt, wird die Zeichnung zur Produktion freigegeben.

Nach Freigabe der CAD wird noch eine ergänzende Zeichnung angefertigt. Diese sogenannte Produktions-CAD beinhaltet zusätzlich detaillierte Informationen zu jedem einzelnen Bauteil.

Es werden unter Anderem Bohrlöcher, zu schweißende Teile und Angaben zu Winkeln und Maßen der zu kantenden Bleche definiert.

Punkte, die bei der Prüfung der CAD zu bestätigen sind

In der CAD-Konstruktionszeichnung werden alle Informationen zum Projekt zusammengefasst. Neben technischen Informationen, die vom Carport-Designer geprüft werden, müssen auch von Ihnen als Bauherr allgemeine Angaben und Fakten zur Konfiguration bestätigt werden.

Die Kunden von Carportmaster erhalten eine Checkliste, auf der alle zu prüfenden Punkte genau beschrieben sind. Diese Checkliste erhalten Kunden automatisch mit Zusendung der ersten Revision der CAD-Zeichnung.

Nach Freigabe der CAD-Konstruktionszeichnung wird der Carport produziert und alle Bauteile von Zulieferern geordert. Sehen Sie hier das Ergebnis der Serviceleistung CAD von Carportmaster:

Doppelcarport - Carportmaster Projekt 19-C-2268 - 47804 Krefeld - Carportbild 01
Doppelcarport – Carportmaster Projekt 19-C-2268 – 47804 Krefeld – Carportbild 01
Doppelcarport - Carportmaster Projekt 19-C-2268 - 47804 Krefeld - Carportbild 03
Doppelcarport – Carportmaster Projekt 19-C-2268 – 47804 Krefeld – Carportbild 03

Das Ergebnis der sorgfältigen Planung kann sich doch sehen lassen, oder?


Inspiration für Carports nach Maß

Schauen Sie sich zur Inspiration eine Auswahl von Carports an, die wir für unsere Kunden geplant und montiert haben.

251 ausgewählte Carport-Projekte ansehen!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf