5 überzeugende Gründe, Carportdächer mit einer extensiven Dachbegrünung auszustatten

Carports nach Maß vom Spezialisten der Branche

Hier finden sie 5 überzeugende Gründe, ihr Carportdach mit einer extensiven Dachbegrünung auszustatten. Das ausgereifte System von Carportmaster wird nicht nur Sie, sondern auch die fleißigen Bienen begeistern.

Warum nicht das Carportdach begrünen? Es sprechen viele Argumente dafür. Am besten geeignet für die Gestaltung eines Carport-Gründachs ist die extensive Dachbegrünung. Es gibt neben der extensiven Variante auch noch die einfache Intensivbegrünung und die Intensivbegrünung.

Carportdach - Extensive Dachbegrünung
Carportdach – Extensive Dachbegrünung

Welche Arten einer Dachbegrünung gibt es?

Diese kleine Übersicht erklärt die Unterschiede der möglichen Begrünungsarten anschaulich.

Welche Arten einer Dachbegrünung gibt es?
Welche Arten einer Dachbegrünung gibt es?

Im Gegensatz zu den anderen Begrünungsarten ist die extensive Dachbegrünung mit geringem Aufwand herzustellen und zu erhalten. Daher ist die Entscheidung, Carportdächer mit dieser Begrünungsform auszuführen, verständlich.

Jetzt aber zu den 5 herausragenden Gründen, ein Carportdach zu begrünen:

1. Bienen finden Nahrung und Nistmöglichkeiten

Unseren Wild- und Honigbienen knapp gewordene Nahrung und Nistmöglichkeiten anzubieten, indem Dächer mit bienenfreundlichen Pflanzen bestückt werden, hilft deren Bestand, auch wenn es nur eine kleine Maßnahme ist, zu erhalten.

Die Pflanzenauswahl von Carportmaster ist darauf abgestimmt.

Extensive Dachbegrünung - Bienen finden Nahrung und Nistmöglichkeiten
Extensive Dachbegrünung – Bienen finden Nahrung und Nistmöglichkeiten

2. Harmonische Ästhetik im Einklang mit der Natur

Die Pflanzen einer Dachbegrünung sind schön anzusehen. Die Zusammenstellung der Pflanzen aus Stauden, Wildblumen und Kräuterpflanzen lässt das Carportdach zu jeder Jahreszeit in einer anderen Farbe erscheinen.

Unberührt von Menschenhand können sich die Pflanzen ungestört zu Ihrer vollen Blüte und Reife entwickeln. Ihre Immobilie wird durch ein schönes Gründach sicherlich „bereichert„.

Extensive Dachbegrünung - Harmonische Ästhetik
Extensive Dachbegrünung – Harmonische Ästhetik

3. Das Gründach als Isolationssystem

Extreme Hitze, Kälte oder tropische Regenschauer können den Pflanzen auf dem Gründach nichts anhaben. Sie sind sogar geeignet, die Temperaturen zu harmonisieren. Im Sommer kann es schnell zu hohen Temperaturen von bis zu 70° C auf einem Carportdach kommen.

Die Begrünung mildert diese Temperatur bis auf 37° C ab. Jetzt wird das Dach keine Hitze mehr abgeben. Im Winter, bei tiefen Temperaturen, isoliert das begrünte Dach. Sie werden vor der Kälte geschützt. Das ist selbst bei offen gestalteten Carports zu spüren.

Extensive Dachbegrünung - Gründach als Isolationssystem
Extensive Dachbegrünung – Gründach als Isolationssystem

4. Die Geräuschentwicklung bei Niederschlägen wird eleminiert

Prasselt Regen oder Hagel auf eine Dachdeckung des Carports mit Trapezblechen oder transparenten Hohlkammerplatten, dann kann es schon mal empfindlich laut werden. Das ist besonders zu spüren, wenn in der direkten Nähe des Carportdachs Fenster des Hauses positioniert sind.

Hier leistet das Gründach eine perfekte, mit anderen Maßnahmen unerreichbare Geräuschdämmung.

Extensive Dachbegrünung - Geräuschentwicklung bei Niederschlägen mindern
Extensive Dachbegrünung – Geräuschentwicklung bei Niederschlägen mindern

5. Entlastung der Systeme der Wasserwirtschaft

In vielen Städten und Kommunen sind die Wasseraufbereitungssysteme stark überlastet oder sogar marode. Regenwasser wird von einer Dachbegrünung in hohem Maße aufgenommen und „landet“ nicht über Kanäle in den öffentlichen Aufbereitungsanlagen.

Dieser Umstand veranlasst bereits viele Städte und Kommunen, Dachbegrünungen bei Carports und anderen Gebäuden vorzuschreiben. Sie verzichten dann gern auf die sonst einzunehmenden Gebühren. Die Entlastung der Systeme scheint doch vorteilhafter zu sein.

Technik der von Carportmaster ausgeführten extensiven Dachbegrünung

Die von Carportmaster’s Kompetenzpartner entwickelte technische Lösung für den Aufbau einer Dachbegrünung für Carportdächer, die mit Trapzblechen ausgestattet sind, kann man wirklich als optimal bezeichnen.

Extensive Dachbegrünung - Fix-und-Fertig-System - Verlegung
Extensive Dachbegrünung – „Fix-und Fertig“-System – Verlegung

Speziell für die Verlegung auf Carports, deren Dach aus Trazblechen besteht, wurde ein Kassetten-System entwickelt. Die Sicken der Trapezbleche brauchen nicht mehr aufgefüllt zu werden, denn die Kassetten sind äußerst robust und leicht und überspannen mehrere Stege der Trapezbleche.

Die Kassetten sind mit einem Nährboden, einer Substratschicht aus Staudenpflanzen ausgestattet, die ein untergelegtes Filtertuch bedecken.

Die Substratschicht garantiert, dass sich die Wurzeln der Bepflanzung verankern können und mit Nährstoffen, Wasser und Sauerstoff optimal versorgt werden. Überschüssiges Wasser kann durch den Boden der Kassetten ablaufen.

Ein großer Vorteil des Systems ist, dass die Kassetten selbst in gesättigtem Zustand nur 65 kg/m² wiegen. Das Dach wird also zusätzlich zur Schneelast und dem Gewicht der Dachdeckung lediglich mit 0,65 kN/ m² belastet.

Dadurch kann die gesamte tragende Stahlkonstruktion des Carports mit geringeren Dimensionen der Profile ausgestattet werden. Das Budget wird somit nicht unerheblich geschont.

Doppelcarport mit Schuppen - Carportmaster Projekt 19-P-2517 - 48691 Vreden - Carportbild 06 - Carportdach Extensive Dachbegrünung
Doppelcarport mit Schuppen – Carportmaster Projekt 19-P-2517 – 48691 Vreden – Carportbild 06 – Carportdach Extensive Dachbegrünung

Der Preis für eine extensive Carport-Dachbegrünung

Carportmaster bietet Ihnen die Ausführung der extensiven Dachbegrünung zu einem Festpreis inklusive Lieferung und Montage an.

Die Preise sind gestaffelt. Alle Angaben inkl. Lieferung, Montage und MwSt.

  • < 25 m² = 75,00 €/ m²
  • < 50 m² = 72,00 €/ m²
  • < 100 m² = 70,00 €/ m²

Zuschläge je m² werden berechnet für Lieferungen/Montagen in den PLZ-Gebieten

  • 20 – 39, 53 – 65 (ohne 58, 59) = + 3,00 €/ m²
  • 1 – 19, 66 – 99 = + 4,70 €/ m²

Die Dachverblendungen / Attiken werden für Dachbegrünungen 6 cm höher ausgebildet. Somit entfallen Kiesfangleisten oder andere Sicherungsprofile.

Sie besitzen bereits einen Carport und möchten ein Dach extensiv begrünen? Kein Problem, nehmen Sie einfach Kontakt zu Carportmaster auf.

Regenmenge-Richtlinie Dachbegrünungen

Zur Ermittlung des Faktors zur Berechnung der anfallenden Regenwassermenge, die bei einer Dachbegrünung entsteht, dient diese Tabelle:

Regenmenge-Richtlinie Dachbegrünungen
Regenmenge-Richtlinie Dachbegrünungen

Inspiration für Carports nach Maß

Schauen Sie sich zur Inspiration eine Auswahl von Carports an, die wir für unsere Kunden geplant und montiert haben.

251 ausgewählte Carport-Projekte ansehen!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf